Archivio tag: memoria

applied philosophy

acrylic claudio arezzo di trifiletti

Filosofia applicata. La casa stessa è l’inizio del pensiero. Atto d’Amore. Niente è definitivo, anche una tavola rotta può divenire ornamento. Fessure di pura anarchia. Il nuovo mondo è alle porte, lentezza, azione della meditazione, una rinascita è reazione, non denaro ma devozione. La vita, il rispetto della stessa in tutte le sue forme sarà tutelato. (Augurio)

Aware Nature

Futuro Vigneto – Non dimenticare, in ogni frutto, ortaggio che mangi, c’è un seme da restituire a Madre Terra. Statua Semenza

Futuro Vigneto - Non dimenticare, in ogni frutto, ortaggio che mangi, c’è un seme da restituire a Madre Terra. Statua Semenza @ Il Giardino dentro il giardino (Restituire Ossigeno alla Terra)

respect for the forest

Preghiere di cera, Melograno e Lavanda, Mezzanine e Terre di Martorina.

Preghiere di cera, Melograno e Lavanda, Mezzanine e Terre di Martorina.

Esperimento: Proviamo a far riemergere il Sole? (Fin quando possiamo) – Fondazione Europea per la Scienza. Scusate, vi agevolo il passaggio, la Sicilia è Casa da dove Ripartire. Questo Natale facciamoci gli auguri senza televisione (I Gabbiani lo dicono). Pensavo costruirmi una casetta di legno, restituire l’incanto al bosco.

rise again

Più parlate di soldi e politica, e più mi rendo conto che siete di fuori. Noi non abbiamo mai fatto parte dell’Europa, certo sulla carta molti figli sembrano avere altri genitori. Kennedy prima che lo uccidessero, e vi prego non dite la boiata della mafia, ci aveva messo in guardia dalle origini di un nuovo ordine mondiale, ecco l’Italia appartiene a questo organo. Ma è possibile che non vi ricordiate chi eravamo, quanto di più mediocre ha prevalso, e quanto di più meritevole è stato bannato. Dai fate i buoni, italia uno. Notte

Poesie und Anatomie

Catania, Domplatz

Fontana dell’Elefante

Fontana dell’Elefante

Liebliche Barockfassaden, fotografierende Touristen im Frühlingslicht. Der Dom von Catania. Alles ist süß und hell in ein Gewand aus pudrigen Farben gekleidet. Man feiert die verdiente Freizeit bei Straßenmusik und Gelati zu Füßen des Wahrzeichens von Catania: dem fröhlich sprudelnden „Fontana dell’Elefante“.

Duomo

Duomo

Nachdem der Ätnaausbruch von 1669 und das Erdbeben 1693 die Stadt zerstört hatten, wurde Catania nach den Plänen von Giovanni Battista Vaccarini, eines der wichtigen Vertreter des sizilianischen Barocks, neu erschaffen. Dieser italienische Architekt und Baumeister prägte das Gesicht der heutigen Altstadt Catanias – ihm sind die barocke Fassade der Kathedrale, der Palazzo San Giuliano und der Elefantenbrunnen zu verdanken, den er aus Fundstücken neu gestaltete.

Memory

Memory

Auf dem Marmorsockel thront die Lavastatue in Form eines Elefanten aus der Römerzeit. Der ägyptische Granitobelisk auf seinen Schultern zeigt Hieroglyphen und Symbole des ägyptischen Isiskults.

Vincenzo Bellini

Vincenzo Bellini

Die Kathedrale Sant’Agata beherbergt stolz das Grabmal des Komponisten.

Catania Duomo Absis

Catania Duomo Absis

Die ursprüngliche Kirche wurde ca. 1070–1093 in normannischer Bauweise über den römischen „Thermen des Achill“ errichtet. Erdbeben und Eruptionen des Ätna zerstörten die Kirche mehrfach. Der Architekt Girolamo Palazzotto baute 1709 die heutige Kathedrale unter Einbeziehung des normannischen Ostteils wieder auf.

Catania Duomo

Catania Duomo

Fontana dell‘Amenano_

Fontana dell‘Amenano_

Den Übergang zu einer ganz anderen Welt bildet der überraschend versteckt liegende Brunnen „Fontana dell‘Amenano“ aus Carraramarmor.

fishmarkt sky

fishmarkt sky

Hier geht es zuerst einmal ein paar Stufen abwärts. Der Platz mit den eng angeschmiegten Gebäuden liegt tiefer als der Domplatz und ist dadurch vom Sonnenlicht geschützt.

Pescheria

Pescheria

Ich wate durch eine glänzende Schicht aus Wasser und Fischabfällen. Die Möwen tanzen in der Luft, die Katzen freuen sich über Reste.

Tempo Immutato

Tempo Immutato

Die brüllenden, eher grimmig drein schauenden, hackenden Fischhändler erscheinen geradezu bunt vor den dunkel wirkenden Gebäuden und dem schwarzen Lavasteinboden.

swordfish

swordfish

Es duftet, nein es stinkt – abgehackte Köpfe, tote Augen, zerteilte Körper, Blut, Innereien.

Mediterrane Farben

Mediterrane Farben

Kühle und schattige Gewölbe mit einem üppigen Angebot diversester Meeresfrüchte.
Catania Fishmarket

Catania Fishmarket

Das etwas brutale und derbe Szenario des Fischmarktes ist dennoch sanfte Poesie.
kiosk

kiosk

Das alles zu beobachten und zu bestaunen schenkt mir das Gefühl von totaler Entspannung. Und ein tiefes Verständnis für das pure Leben. Alles passiert gleichzeitig.

M I C H A E L A   H E N K Y S

creative direction | balthasarstraße 79 | 50670 köln – mobil +49 176 63 10 73 35 | www.meurer-art.de

Sentimental symmetries

mezzanine living fantasy home sicily

simmetrie sentimentali

I have fond memories salvation from bad thoughts.

I bei ricordi sono la salvezza dai brutti pensieri.

energy of peace

energy of peace